Sommer, Herbst, Winter und Frühling am Starnberger See
starnberg feldafing tutzing bernried seeshaupt st. heinrich ammerland ambach muensing berg kempfenhausen

Willkommen auf Starnbergersee und Fünfseenland Info.

Für Einheimische oder Gäste, die Region um Starnberg - "das Mekka im Süden" - zwischen München und den Bergen ist Idylle pur.

Tauchen Sie ein in Freizeit & Erholung abseits des Mainstreams... Deutschlands schönste Natur & Seen-Landschaft wird Sie begeistern!

DAS Highlight: Erleben Sie via Ballonflug oder Dampferfahrt auf dem Ammersee unvergessliche Sonnenuntergänge und Alpen-Panorama.

Info Starnbergersee.de Unser Online-Portal bietet Ihnen einzigartige Impressionen und Informationen zu besondere Ausflugszielen im Umland & Locations in Sta5.

Erkunden Sie beliebte Freizeit-Möglichkeiten sowie die besten Sport Angebote auf & unter Wasser.

Schön dass Sie vorbeischauen - Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gastronomie und Restaurant-Guide: Finden Sie den günstigsten Biergarten, urige Gasthöfe, schicke See-Restaurants, sowie exklusive Hochzeit und Event-Locations direkt am See.

Unterkünftsverzeichnis: Informative Übersicht zu Golf-, Tagungs- und Wellness-Hotels, Vergleichen Sie Gasthäuser, Privatzimmer sowie Frühstück-Appartements im Fünfseenland + kostenfreien Anfrageformular.

Touristen und Gäste-Service: Einfach und bequem unsere "Betten-Suche - freie Zimmer reservieren und Hotel online buchen.

Im Internet - jederzeit - über www.starnbergersee.info und mobile via www.starnbergersee.mobi - von unterwegs aus - abrufbar!

König Ludwig II Am 13.06.1886 ertrinkt "Märchenkönig" Ludwig II. von Bayern im Starnberger See bei Schloss Berg.

Und auch 128 Jahre nach seinem rätselhaften Tod kommt der bayerische Märchenkönig Ludwig II. (1845-1886) nicht zur Ruhe.

Wenn es nach dem Berliner Autor Peter Glowasz geht, soll mit einer "virtuellen Autopsie" endlich Klarheit über den Tod des "Kini" geschaffen werden. Geboren wurde er übrigens im Schloss Nymphenburg zu München, das ist klar.

Mehr Informationen zu König Ludwig II.


Sie suchen neueste Starnberger Nachrichten und aktuelle Events zu
Musik - Festivals & Konzerte · Kunst - Museen & Märkte.

  • Kultur erleben ... es folgt eine Auswahl redaktioneller Tipps:
    Unser Team liefert interessante Termine & Veranstaltungs-Infos.
  • dank des bis dato wankenden Frühlings gab es schon viele kalte Wochen aber auch warme Tage mit bis zu 30°.

    Das lässt Hoffnung aufkommen, dass bald der Sommer naht. Die Sonne bleibt länger draussen und bringt zunehmend Licht und Lebensfreude in die Welt, in der nun alles erblüht. Genau die richtige Jahreszeit also, um so langsam die Terrasse einzurichten, erste Spaziergänge bei Sonne und warmen Temperaturen zu unternehmen sowie um jene Galerien, Museen und Ausstellungen zu besuchen, die man im Sommer meist nur von außen betrachtet. Zu entdecken gibt es vieles »

Weitere Informationen in unserem Veranstaltungskalender.

Einen schönen Urlaub und Start in den Sommer wünscht Ihnen
Ihr StarnbergerSee-Info Team.

Sommer Zur schönste Jahreszeit wenn alles vorbei ist, ruhen wir uns an den Seen aus, lassen die Seele baumeln, schwimmen (zur aktuellen Wasser-Temperatur) im See und baden in unseren schönen Erinnerungen an den Festival-Sommer im Fünfseenland.

  • Landschaft & Natur entdecken ... z.B. bei einer Wanderung von Tutzing über die Ilkahöhe. Erleben Sie das fantastische Panorama mit Blick über den Starnberger See bis hin ins Alpenvorland inkl. Zugspitze. Weitere Touren zum Wandern »
  • Kulinarisches genießen ... besuchen Sie mal das Kloster Andechs mit einer urigen Brotzeit und einer frischen Mass-Bier. Am bequemsten zu erreichen mit der S5 von München nach Herrsching und wandern dann durch das im Frühling erblühende Kiental nach Andechs (ca. 1 Stunde).
  • Historisches erkunden ... z.B. durch einen Spaziergang durch den herrlichen Lenne'-Park in Feldafing bis zur Roseninsel & Casino.
  • Gastronomie mit Panorama-Seeblick ... bestaunen Sie bezaubernde Sonnenuntergänge am Ostufer - Buchscharner Seewirt.
  • Biergarten mit Flair & Scharm ... machen Sie mal Pause zwischen Herrsching und Tutzing - Mühlfelder Brauhaus.

Hier gibt es weitere Tipps aus der Rubrik See-Saisonal »

Am 12.4. um 10:35 Uhr startet traditionell um Ostern rum die Schifffahrt auf dem Starnberger See in die Saison 2014 mit einer großen Rundfahrt.

Ab diesem Tag gilt dann der Fahrplan 2014. Wer gleich bei der ersten Fahrt mit dabei sein will sollte frühzeitig reservieren!

Wichtig: Seit ein paar Jahren herrscht auf der gesamten Flotte der Bayerischen Seenschifffahrt Rauchverbot - auch auf den Aussen- oder Freiluftdecks.

Seit bereits zwei Jahren fährt das neue Flagschiff, die "MS Seeshaupt" auf dem Starnberger See. Das 60 Meter lange Ausflugsschiff kann bis zu 800 Personen befördern.

Genießen Sie die phantastischen Ein- und Ausblicke vom Aussichtsturm des "Kreuzfahrtschiffes". Im eleganten Liegebereich des Ruhedecks ist Sonne tanken und entspannen angesagt.

Für alle Seenschifffahrt Fans gibt es hier einen Überblick: Zur Bayerische Seenschifffahrt Info-Seite

Die befahrenen Seen in Oberbayern sind neben dem Starnberger See:
Königssee, Tegernsee und Ammersee.

Analysen & Zahlen:
2013 bezogen > 62% der Reisenden Unterkünfte via Online-Buchung!

Präsentieren Sie Ihre Betrieb auf dem zugriffstärksten Regional-Portal
mit Über 85.000 Besuchern/Monat (Stand: Mai 2014).

Rund 1,5 Millionen Besucher und über 3,5 Millionen Aufrufe im Jahr.

Die Werbe-Plattform für die Region:

Hier können Sie nur gewinnen, jetzt 1 Monat kostenlos testen!

Info-Broschüre downloaden »

  • kosteneffizient
  • 24/h Auffindbarkeitsgarantie
  • verbesserte Google-Sichtbarkeit
  • individuelle Unternehmensdarstellung
  • professionelles Portrait in Wort, Bild und Video
  • inkl. Anfrageformular und Online-Buchung
  • bedienungsfreundlich mit Suchfunktion
  • Premium Online Marketing Dienste
  • genaue Zielgruppenansprache
  • messbarer Erfolg
  • Referenzen und Erfolgsgeschichten
Hotel Seeresidenz Alte Post

Fakten & Studien: Die Versorgung mit Breitband-Netz und Internet-Nutzung wächst stetig. In diesem Jahr suchen und planen über 75% aller kaufkräftigen Touristen Ihr Hotel und den Urlaub im Web.

Hinter diesem erfolgreichen Internet-Portal steht ein engagiertes Team, das viel Erfahrung rund um Internet, Marketing & Events mitbringt.

Was noch wichtiger ist, wir von StarnbergerSee-Info sind Einheimische, die das Fünf-Seen-Land lieben & kennen, wie unsere Westentasche.

Telefon-  Kunden 08801 - 310 99 60 - Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!

Buchheim Museum - Bernried

Das Buchheim Museum in Bernried bietet kunstinteressierten Besuchern ein immer wieder unterschiedliche Programme mit vorteilhaften Kombinations-Eintrittskarten an. Besondere Angebote gibt es für Familien oder Senioren ab dem 60. Lebensjahr.

Für Kurzentschlossene die ihren Spaziergang am Starnberger See mit einem Museumsbesuch kombinieren möchten gewährt die Last Minute Card ermäßigten Eintritt. Mit der Kaffeezeit Karte lässt sich Kunst doppelt genießen. Sie beinhaltet nebem dem Museumsbesuch eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen im Museums-Cafe "Phoenix".

Ein weiteres attraktives Angebot bietet die Bonuskarte Museumsdreieck Expressionismus. Hier ist eine Kombination des Besuch des Franz Marc Museums Kochel mit dem Buchheim Museum möglich.

Weitere Informationen zum Buchheim Museum Einzusehen oder mehr zu saisonalen Programmen auf www.buchheimmuseum.de

Seerenaden In diesem Jahr finden leider keine klassischen Konzerte auf der Roseninsel im Starnberger See statt.

Im Rahmen der Reihe "Perlen der Klassik" wurden die letzten Jahre an fünf Abenden im Sommer international renommierte Künstler abwechslungsreiche Konzerte gegeben.

Hier gibt esInfos zu den vorgangenen Roseninsel Serenaden


Johannes Brahms Tutzing: Auch in diesem Jahr finden im November die Tutzinger Brahmstage statt, die inzwischen weit über Tutzings Grenzen hinaus bekannt sind und überregionale Bedeutung gewonnen haben. Anlässlich dieses Jubiläums präsentieren sich die 15. Tutzinger Brahmstage im November mit exzellenten Konzerten im Festsaal der Evangelischen Akademie. Das Programm des jährlichen Festivals enthält Werk von Künstlern internationalen Renommees. Weitere Informationen folgen und sind auf der
Portrait-Seite einzusehen oder auf www.tutzinger-brahms-tage.de

Roseninselachter Feldafing: Das Ruderfest am Starnberger See der Roseninsel-8er.

Im Spätsommer ist es wieder so weit der MRSV lädt ein zur Roseninsel-8er-Regatta und heißt seine Gäste herzlichst willkommen. In den letzten Jahren erfreute sich diese Event reger Teilnahme und Zuschauer.

Der Roseninsel-8er ist eine reine Achter-Regatta mit Skull- und Riemenachtern, Renn- sowie Gig-Achtern, besetzt mit den unterschiedlichsten Altersklassen. Gestartet wird in Gruppen mit bis zu 30 Achtern auf einer Startlinie.

Der Roseninselachter ist Deutschlands gröflte Regatta für Achter.

Spektakulärer Massenstart vor der Starnberger Seepromenade - Alpenpanorama, Seeambiente, attraktives Sport- und Rahmenprogramm bei freiem Eintritt - was will man mehr?

Weitere Informationen »

Hochzeit

Roseninsel 04.04.2014: In Feldafing am Starnberger See hat es wieder mehrere Paare am 4. April auf die Insel verschlagen. Ein Fährmann wird sie und ihre Gäste auf die Roseninsel im See schippern, wo sie in der Inselvilla, dem so genannten Casino, inmitten eines Rosengartens getraut werden. Schon der bayerische ”Märchenkönig“ Ludwig II. flanierte dort mit Kaiserin Elisabeth «Sissi» von Österreich. «Die Nachfrage war sehr groß», berichtet die Leiterin des Feldafinger Standesamtes, Miriam Witzan. Doch mehr als acht Paare wollte sie nicht trauen: «Jeder soll es genießen können und nicht das Gefühl einer Massenabfertigung haben.

Mehr zu einer Hochzeit am Starnberger See.

Fitnessstudio

Die Fitness-Suite in Feldafing erweitert das Angebot: Mehr Spaß am Sport durch gemeinsames Training. Ab März startet das Kursprogramm mit Thai Bo, Pilates, Bauch Beine Po und mehr…

» Weitere Informationen

Unser Regional-, Tourismus-, und Informationsportal soll unseren Besuchern alles bieten, was sie an Informationen zum Starnberger See wünschen und benötigen. Darum: bitte helfen Sie uns dabei!

Wir sind offen für jede Art der Kritik und für Anregungen wie z.B. Restaurant Empfehlungen, ausdrucksvollen Photographien oder persönliche Ausflugs-Tipps für ein Wochenende am See oder im Umland.

Das lokale Internet wächst beständig und wird immer beliebter. Vielleicht ist es auch für Sie als Gewerbetreibender oder Unternehmer interessant, hier präsent zu sein. Kommt vielleicht eine Porträit-Seite aus unseren Webseiten in Frage? Wir helfen gerne weiter, beraten und betreuen Sie gerne!

Mehr Informationen dazu finden Sie im Bereich Werbung und in unseren Mediadaten.

Fischerstechen Im Sommer ist es wieder so weit in Starnberg, Tutzing, Bernried und Seeshaupt finden die alljährlichen & traditionellen Fischerstechen statt. Mitte Juli werden in allen Orten die allseits bekannten und beliebten Gladiotorenkämpfe der See ausgetragen. Zu den Terminen und weitere Informationen »

Der Starnberger See, nur gute 20 km südwestlich von München, wird liebevoll die "Badewanne Münchens" genannt. Schon Karl Valentin berichtet von einer alten Sage, "wonach sich im Sommer aus unbekannten Gründen Tausende von Menschen in den See gestürzt haben sollen; diesselben konnten sich aber dank ihrer guten Schwimmkenntnisse alle selbst aus den Wellen befreien".
König Ludwig - Kreuz
Foto: Petra Hilke

Die Lage des Sees zwischen der Großstadt und den Alpen ist ideal. Ein Bilderbuch-Panorama, das vom Karwendel über die Benediktenwand bis zur Zugspitze reicht, begrenzt im Süden die Werdenfelser Landschaft. Gesäumt von sanften Moränenrücken, bieten die Ufer beste Hang-Lagen für Villen mit Seeblick. Demzufolge finden sich an keinem anderen bayerischen See derartig viele alte Villen und malerische Schlösschen. Sie verwandeln die wunderbare Naturlandschaft in eine großbürgerliche Kulturlandschaft.

In der Barockzeit befuhr die Prunkflotte des bayerischen Kurfürsten den Starnberger See. Heute ist er bevölkert mit einer Flotte von Ausflugsdampfern und unzähligen Segelbooten.

Der Starnberger See ist der zweitgrößte See Bayerns. Bei der beträchtlichen Wassertiefe von 128 Metern dürfen Sie Tiefgang erwarten. Andererseits ist er wie Karl Valentin erörtert, "seicht, lang, kurz, schmal und breit zugleich." Der Starnberger See hat seinen eigenen Reiz, und nun auch sein eigenes Informations- und Erlebnisportal.

Wir sind offen wir jede Art der Kritik und für Anregungen wie z.B. Restaurant Empfehlungen, schöne Photographien oder Ausflugs-Tipps für ein Wochenende am Starnberger See und Umgebung bzw. Umland - Bayerisches Alpenvorland, Bayerisches Oberland?

Sie möchten einen Branchen-Eintrag auf unserer Plattform, eine Kleinanzeige aufgeben, Immobilien inserieren oder haben Fragen über eine kostennlose Mitgliedschaft (Anmeldung/Login): anfrage(at)starnbergersee-info.de.

Bei Fragen zu einer Kooperation (Partnerprogramm), Verlinkung (Linkpartnerschaft) oder Anzeigen (Banner) auf der Plattform finden Sie alle nötigen Informationen auf unsere Werbeseiten.

Mehr Informationen über die Plattform finden Sie hier »

Fehlermeldungen? Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns auf Rückmeldungen.

Google  
 

 
 
Bayerische Seen:
Bodensee | Alpsee | Forggensee | Ammersee | Starnberger See | Pilsensee | Weßlinger See | Wörthsee | Staffelsee
Walchensee | Kochelsee | Eibsee | Tegernsee | Simssee | Chiemsee | Waginger See | Königssee
Beliebte Suchwörter:
Baden | Wassertemperaturen | Sport | Wellness | Hotels | Tagungen | Schifffahrt | Starnbergersee | Radeltour | Fünf-Seen-Land | Ausflugsziele | Camping
Golf | Gastgeber | Seminare | Appartements | Bauernhof | Urlaub | Freizeit | Gemeinden | Immobilien | Schlösser
Oktoberfest | Nightlife München | Fitnesscenter | Sportartikel | Skiurlaub | Werbeagentur Starnberg
Wassersportmöglichkeiten:
Baden, Segeln, Windsurfen, Wasserskischule, Bootsverleih, Angeln, Tauchen
Gemeinden und Ferienorte:
Starnberg, Kempfenhausen, Berg, Münsing, Ammerland, Ambach, St. Heinrich, Seeshaupt,
Bernried, Tutzing, Feldafing, Pöcking, Possenhofen.
Werbung:
Banner | Partnerprogramm | Linkpartner | Mediadaten
Internetagentur Weblike