Jahreszeiten am Starnberger See

Mit dem Ehrengast Michael Ballhaus geht das Fünf Seen Filmfestival in sein zweites Jahr.

Das Fünf Seen Filmfestival präsentiert folgende Sektionen: Der mit 2500,- Euro dotierte Wettbewerb um den Star 2008 Neue deutsche und internationale Spielfilme

Neue Dokumentarfilme
Kurzfilmprogramme im mit 500,- Euro dotierten Wettbewerb um das "Goldene Glühwürmchen" Kinder- und Jugendfilme in einem mit 500,- Euro dotierten Publikumswettbewerb Retrospektive 2008: Michael Ballhaus

Eröffnung am Mittwoch, 2.Juli um 19.30 Uhr im Breitwand Kino Starnberg Eröffnungsfilm: „Auge in Auge – eine deutsche Filmgeschichte“ von Michael Althen. Der Regisseur wird anwesend sein.

Ehrengast 2008: Michael Ballhaus
Kameramann bei Martin Scorsese und Rainer Werner Fassbinder, Nominiert für drei OSCARS, Bayerischer- und Deutscher Filmpreisträger. In der Retrospektive wird eine Auswahl seiner besten Filme gezeigt.

Abschluss + Preisverleihungen: Mittwoch, 9. Juli, um 19.30 Uhr

Im Programm stehen u.a.
die Premiere von „Räuber Kneißl“, dem neuen Film von Marcus H. Rosenmüller "Nicht daran denken - Non pensarci" - Gewinner Filmfestival Bozen „Felafel“ – Gewinner Filmfestival Kairo „Yumurta – Egg“ – Gewinner Filmfestival Istanbul "Die Entdeckung der Currywurst", Verfilmung nach Uwe Timm "Die zweite Frau", der neue Film von Hans Steinbichler die Fernseh-Produktion "Liesl Karlstadt und Karl Valentin" "Der Mongole" von Sergej Bodrov

Hier gehts zum kompletten Programm (PDF-Datei)»

Der jährliche Wettbewerb
Das Fünf-Seen-FilmFestival will mit einem Wettbewerb Filme und Filmemacher fördern, die es schwer haben werden, einen Verleih zu finden oder an an der Kinokasse Erfolg zu haben. Sobald es Neuigkeiten zum Festival 2009 gibt, finden Sie diese hier!

Wir bitten um Verständnis - bis dahin können Sie sich über alles weiter auf www.breitwand.com informieren!

Google  
 

 
Weblike.de